Programmablauf

Programmablauf

Ist das Präventionsprogramm für trauernde Geschwister für mich geeignet?

  • Ich habe einen Bruder oder eine Schwester verloren.
  • Ich bin zwischen 16 und 65 Jahre alt.
  • Ich komme mit der Art des Sterbens meines Geschwisters nicht zurecht.
  • Ich habe oft Bilder im Kopf, die im Zusammenhang mit dem Tod meines Geschwisters stehen.
  • Ich möchte anders mit meiner Trauer umgehen können.
  • Ich beschäftige mich immer wieder sehr viel mit dem Tod meines Geschwisters.
  • Ich bin oft traurig und bedrückt.
  • Ich ziehe mich immer wieder zurück.
  • Ich fühle mich mit meiner Trauer oft alleine.
  • Meine Eltern sind selbst sehr mit ihrer eigenen Trauer beschäftigt.

Wenn einige dieser Punkte auf Dich zutreffen, dann könnte das Online-Präventionsprogramm für trauernde Geschwister die richtige Hilfe für Dich sein.


Was passiert während des Programmes?

Das Programm ist eine wissenschaftlich überprüfte Methode, die schon in einer Reihe von Online-Therapien für Trauernde durchgeführt wurde (siehe ÜBER DIE STUDIE).

Es handelt sich dabei um ein sechswöchiges Programm, in dem Du von Deiner persönlichen Therapeutin regelmäßig Schreibinstruktionen bekommst. In dieser Zeit schreibst Du zwei Mal wöchentlich à 45 Minuten einen Text. Du bist zeitlich unabhängig von Deiner Therapeutin und kannst Dich in Ruhe zuhause mit dem Programm beschäftigen.


Welche Module gibt es in der Behandlung?

  • Beschreibung der Umstände des Todes des Bruders oder der Schwester
  • Beziehung zum verstorbenen Geschwister (z.B. wie nahe war ich ihm oder ihr, was war er oder sie für ein Mensch)
  • Beziehung zu den Eltern (z.B. wie hat sich seit dem Tod des Geschwisters die Beziehung zu meinen Eltern verändert)
  • Umgang mit belastenden Gedanken und Gefühlen (z.B. Schuldgefühle oder Traurigkeit)


Wer kann nicht an dem Programm teilnehmen?

  • Du leidest an einer schweren Depression
  • Du nimmst regelmäßig Drogen oder konsumierst sehr viel Alkohol
  • Du verletzt Dich öfters selbst


Wie kann ich an der Studie teilnehmen?

  1. Zuerst musst Du Dich HIER registrieren.
  2. In einem nächsten Schritt wirst zu einem Online-Fragebogen eingeladen.
  3. In einem darauffolgenden telefonischen Gespräch werden wir Dich noch einmal persönlich zu Deiner Situation befragen, um abzusichern, dass ein Online-Programm die richtige Unterstützung für Dich ist.
  4. Beginn des Programms: Dauer 6 Wochen.

Hast Du noch Fragen zur Teilnahme an dem Programm?

Schreibe uns eine Email an kontakt@trauernde-geschwister.org.